Nach langer, langer „Corona-Pause“ organisiert der Dorfverein mit Unterstützung der Gaststätte Stenbrock zum 1. Advent dieses Jahres (Sonntag, 27.11.2022) wieder ein kleines Fest am Jakobusplatz. Gemeinsam mit den Kindern soll an dem dort aufgestellte Weihnachtsbaum die Beleuchtung in einem festlichen Rahmen eingeschaltet werden.

Einiges ist anders als in früheren Jahren, aber es ist schön, dass diese schon traditionelle Veranstaltung nun wiederbelebt wird. Der Dorfverein lädt alle Neukirchener und vor allem die Kinder zur Teilnahme ein.

14.11.2022 / hja